loading

Frank goes WordPress


2014 seit langem wieder eine Webseite online gestellt. 2016 und 2017 jeweils komplett die Joomla Templates überarbeitet. Da war es jetzt 2020 höchste Zeit, mit der Zeit zu gehen und ein WordPress Template zu gestalten. Außerdem liegen die Gründe dafür zum Einen in der excellenten Bedienbarkeit und Administration, sowie der vielen Erweiterungsmöglichkeiten, die WordPress bietet. Des Weiteren ist WordPress bestens mit dem Thema DSGVO vertraut und bietet zahlreiche zusätzliche Plugins, welche helfen, eine Webseite DSGVO-konform umsetzen und zu betreiben.
Danke Sascha Klein von Webcraft Solutions für die Unterstützung!
Ich freue mich über Fedback zur neuen Seite.

Allgemein

neues_templateneuesdesignwordpress

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.